Die 7 glücklichsten Länder der Welt 2021

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Land sind, das Sie Ihr Zuhause nennen möchten, warum nicht eines wählen, das seinen Bürgern hilft, glücklich zu leben? Wir haben eine Liste der 7 glücklichsten Länder der Welt zusammengestellt, damit Sie Ihren Umzug planen können!

Finnland

Finnland

Finnland ist das glücklichste Land der Welt – zumindest laut dem Human Development Index der Vereinten Nationen, einem Bericht, der ein Land anhand von Lebenserwartung, Bildung und Einkommen misst.
Die Bevölkerung dieses nordischen Landes ist so glücklich, dass seine Bewohner in mehr als 15 % der Fälle ein hohes Maß an Glück empfinden, verglichen mit einem Durchschnitt von 11 % für alle anderen Länder.
Nach Angaben der vereinten Nationen sind sie extrem positiv über ihr Leben, wenn sie gefragt werden, ob sie ihr Leben als gut oder schlecht betrachten.

Island

Island rangiert weltweit an zweiter Stelle als das glücklichste Land, in dem man leben kann.
Tatsächlich haben die Isländer, die in den nördlichen Teilen des Landes leben, eine Lebenserwartung von 82,1 Jahren, verglichen mit Ländern wie Australien und Neuseeland, die eine Lebenserwartung von 71,2 bzw. 76,3 Jahren haben.
In Island ist das Leben gut.
Laut einer im Jahr 2000 durchgeführten Umfrage stimmte ein Großteil der isländischen Bevölkerung zu, dass sie mit ihrem Leben glücklich oder sehr glücklich sind.

Dänemark

Dänemark hat beeindruckende Fortschritte gemacht, seit das Land in unserem ersten Bericht im letzten Jahr einen schlechten Platz belegt hat.
Es rangiert nun als das drittglücklichste Land, in dem man leben kann: die Immobilienpreise in Dänemark gehören immer noch zu den höchsten der Welt, aber die Dänen sind glückliche Arbeitnehmer, die eine gesunde Work-Life-Balance genießen.
So ist ihr Wohlbefinden trotz einer durchschnittlichen Lebenserwartung von nur etwa 81 Jahren weiterhin hoch.
Fast drei Viertel der Einwohner halten sich für glücklich oder sehr glücklich, und fast neun von zehn Befragten – 86 % – gaben an, dass sie mit ihrem Leben zufrieden sind.

Schweiz

Die Schweizer haben das höchste Pro-Kopf-Einkommen der Welt, mit einem Bruttonationaleinkommen (BNE) pro Kopf von rund 82.000 US-Dollar.
Trotz eines sehr hohen Einkommens sind die Schweizer unglaublich glücklich.
Eine Studie mit Einwohnern aus 24 Ländern ergab, dass die Menschen, die in der Schweiz leben, in Bezug auf die Lebenszufriedenheit den höchsten Rang in der Welt einnehmen.
Die Schweizer geben an, mit ihrem Leben im Durchschnitt sehr zufrieden zu sein, nur 5% der Befragten sind unzufrieden – das ist deutlich weniger, als der weltweite Durchschnitt.

Niederlande

Die Niederländer sind für ihr glückliches und friedliches Leben bekannt.
Sie haben außerdem eine der höchsten Lebenserwartungsraten der Welt.

Schweden

Als sechstglücklichstes Land der Welt lag Schweden im vergangenen Jahr noch knapp hinter dem Spitzenreiter, in diesem Jahr ist es auf den dritten Platz geklettert.
Die Daten für 2012 zeigten, dass die Schweden im Vergleich zu den Vorjahren weniger unglücklich waren: 10,3 Prozent der Befragten gaben 2011 an, unglücklich zu sein, zwei Jahre zuvor waren es noch 7,1 Prozent.
Auch das Glücksniveau der Bevölkerung ist hoch: Ganze 88 % der schwedischen Einwohner gaben an, glücklich oder sehr glücklich zu sein.

Deutschland

Deutschland rangiert hinter Schweden an siebter Stelle in der Welt.
Eine Studie aus dem Jahr 2012 ergab, dass die Deutschen das höchste Niveau an Freude und Zufriedenheit mit ihrem Leben aufweisen. Die Studie befragte Menschen in Deutschland, Japan und den Vereinigten Staaten.
Rund 83 % der befragten Deutschen gaben an, mit ihrem Leben zufrieden zu sein, während 78 % der Japaner das gleiche Gefühl hatten – aber nur 54 % der amerikanischen Befragten stimmten zu.
Eine Umfrage aus dem Jahr 2017 ergab, dass 63 % der deutschen Bevölkerung der Meinung sind, dass es ihrem Land gut geht und es viel zu bieten hat.

Quelle: https://www.forbes.com/sites/laurabegleybloom/2021/03/19/the-20-happiest-countries-in-the-world-in-2021/

Rate this post
0 comments… add one

Leave a Comment